Sentosa

2006 reisten wir nach Indonesien, um einen Workshop zu organisieren, der junge Designer mit einheimischen Handwerkern zusammen bringen sollte. Verbunden mit einem konkreten Projekt, der Eröffnung einer Galerie im Sentosa Hotel und Resort in Seminyak, resultierte der Workshop in der Gestaltung eines Designs mit besonderer Bedeutung. »Reincarnation of the Sapi«, eine Installation aus 3000 handgeschnitzten Knochen, zelebriert die Wiedergeburt der oft einfach weggeworfenen Sapi (Kuh-) Knochen. Die Installation ist über 6 Meter lang und hängt über einem schwarzen Spiegeltisch im Fünfstern-Resort Sentosa in Seminyak, Bali, Indonesien. 

Credits

Das Projekt wurde zusammen mit Eva Menz realisiert.

Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi. Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi.

Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi. Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi.

Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi. Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi.

Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi. Spatial Installation in Sentosa Bali. Reincarnation of a Sapi.